Garten, Schatten, Sonnenschein.
 



Garten, Schatten, Sonnenschein.
  Startseite
    Verschattung
    Beschattung
    Sonnenschutz
  Archiv
  Wintergarten
  Beschattung
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Wintergartenbeschattung
   Alltag
   Sonnenschirm
   Markise
   SCHENNJESSE Erfahrung
Letztes Feedback

http://myblog.de/wintergartenbeschattung

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Terrassendach Sonnenschutz

 

Das war ja ein toller Sommer . Mal was Neues: Eine Sommer, ganz ohne Sonnenschein und Hitze. Kein Badesee und Sonnenschutz. Das ist wirklich mal was ganz besonderes gewesen. Aber auch dieser Sommer war natürlich nicht ohne Vorteile. So konnten wir doch recht oft im Garten sitzen, im Terrassendach Sonneschutz aufgespannt, der zwar nicht vor Hitze schützen musste, aber ein wohliges Gefühl bereitete. Das war wirklich gut, sehr angenehm. So verlief der Sommer recht ruhig, ohne zuviel Hitze und dennoch Entspannung. Statt ständig mit den Kindern an irgend welchen Badeseen zu pilgern, haben wir unsere Freizeit dieses Jahr sehr stark im eigenen Garten verbracht. Tatsächlich war ja auch eine ganzen Menge Arbeit zu erledigen, zu der man nicht gekommen wäre, wenn man die Hitze im Freiband erlebt hätte- So haben wir einige Blumenbeete komplett neu angelegt und aufwändig aufgemotzt. Da ist einiges Geld in neue Stauden gegangen. Das erste Mal, dass wir mal neue Pflanzen gekauft haben. Denn bei uns ist es sonst eher üblich, dass man mit günstigen Stauden, Zwiebeln und Trieben arbeitet, die man geschenkt bekommt. Aber dieses Jahr sind wir einige male zum Gartenhandel gefahren und haben heftig eingekauft. Da sind schon mal schnell Hundert Euro oder mehr bei einem einzigen Einkauf weg. Aber wir haben im Garten nicht nur die milde Sonnen ausgekostet und Blumen vergraben, auch am Haus selber haben wir einige Renovierungsarbeiten vorgenommen. Vor allem der Wintergarten ist mal wieder auf Fordermann gebracht worden. Vor Jahren haben wir den gebaut. Selber!

Nun sollte unser Wintergarten auch mal einen neuen Sonnenschutz bekommen. Kaum zu glauben, aber wir haben den jahrelang nur mit einem Sonnensegel beschattet, das Innen unter den Dachsparren aufgehängt wurde. Ein paar Deckenhaken eingeschraubt und fertig war die Laube. Schön war das aber nie. So musste eine neue Lösung her, die wir bei Spannmaxxl eine der Wintergartenbeschattungen gekauft haben. Eine sehr günstige dennoch aber hochwertige Beschattung, die für Wintergärten, Terrassendächer aber auch für Pergola benutzt werden kann. Preiswert, aber eben nicht billig. Darauf legen wir ja immer recht viel Wert. Kein Baumarktzeug, sondern hochwertige Ware.

22.9.11 13:15
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung